Dreibein-Feuerschale 60, emailliert

265,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge
  • 860015
  • Espegard AS
  • 770
  • 60 cm
  • 180 cm
  • 21 kg
Produktinformationen "Dreibein-Feuerschale 60, emailliert"

Das Original: norwegische Feuerschale ø 60 cm mit Stativ Dreibein. Sehr gute stabile Qualität für viele Jahre Outddor-Feuerspass. Stativ schwarz pulverbeschichtet. Schale emailliert zur leichteren Reinigung. Grillrost Edelstahl rostfrei. Die Espegard Feuerschale mit Stativ ist der Klassiker schechthin, quasi die Grundausrüstung für Feuermachen im Freien.

Die Feuerstelle ist in mehrfacher Hinsicht flexibel. Die Beine können in der Höhe auf den Untegrund eingestellt werden, ein Topf an die Kette gehängt, kann in der Höhe variiert werden. Und optional ist viel Zubehör erhältlich.
Diese Feuerschale ist das skandinavische Original, ein natürlicher Treffpunkt, der darauf ausgerichtet ist, jahrelange Freude am Lagerfeuer zu bereiten. Es kann das ganze Jahr über verwendet werden.

Die Feuerpfanne wird standardmäßig mit folgenden Teilen geliefert:
3 zweiteilige Beine und obere Spitze
1 emaillierte Schale (die Feuerpfanne selbst)
3 Stk. Aufhängungsketten
3 Klammern
1 Sicherungsstift für die hintere Halterung
1 Glanzkollektor
1 Aufhängungskette für Kessel
1 Edelstahl-Grillrost

Welches Holz für Lagerfeuer?
In der Feuerschale kann mit allen Holzarten gefeuert werden. Wir empfehlen, stark funkelndes Holz wie Fichte und Espe zu vermeiden. Das Holz muss wirklich trocken sein. Das kannst Du herausfinden, indem Du zwei Blöcke gegeneinander schlägst. Es sollte einen scharfen Ton geben. Gleichzeitig ist es eine gute Idee, mit leicht gespaltenem Holz zu feuern. Dann bekommst Du gute Flammen mit wenig Rauch. Dickere Stämme neigen dazu zu schwelen. Beim Kochen können auch Holzkohle / Briketts verwendet werden, um gleichmäßigere Wärme zu bekommen

Lagerfeuer mit wenig Rauch
Einige Leute lieben den Geruch von Lagerfeuerrauch, andere können es nicht ertragen. In jedem Fall muss man mit Geruch rechnen. Aber es gibt gute Tipps, die nur minimalen Rauch abgeben. Hier sind unsere besten Tipps, um ein Feuer so rauchfrei wie möglich zu machen:
Verwende trockenes Holz. Nässe durch Schwelen gibt viel Rauch. Gleiches gilt für frisches Holz. Verwende KLEINGHACKTES Holz. Es dauert sonst länger, bis bei groben Holzkloben die richtigen Flammen vorhanden sind. Regelmäßig nachlegen. Nicht warten, bis es zu wenig Glut gibt. Dann dauert es länger, bis die Flammen zurück sind.

Woher weiß ich, dass das Holz trocken ist?
Mit einem Feuchtigkeitsmesser kannst Du den Feuchtigkeitsgehalt des Holzes messen. Nur wenige haben jedoch einen zur Hand. Es gibt jedoch zwei einfache Tipps zum Prüfen, ob das Holz trocken ist: Schlage zwei Holzklötze gegeneinander. Ein scharfes Geräusch = "Ich brenne gut". Ein stumpfer Ton = "Ich brenne ein wenig".

Blubbertest. Reibe ein Ende des Holzblocks mit etwas Geschirrspülmittel ein. Schlage mit einem weiteren Klotz auf das andere Ende. Hier reagiert jegliches Wasser im Holzklotz mit der Seife. Wenn Du am anderen Ende ein kleines Schaumbad bekommst, solltest Du anderes Holz verwenden. Keine Blasen bedeuten, dass es trocken ist und so gut brennt.

TIPPS UND HINWEISE!
Feuere richtig! Verwende trockenes, leicht gespaltenes Holz. Dann bekommst du gute Hitze und wenig Rauch. Birkenholz brennt ruhig und ist perfekt für Lagerfeuer. Fichte und Espe sollten vermieden werden. Ein Paar kleine Anzünder oder Holzbriketts erleichtern das Anfeuern. Baue das Feuer nicht zu hoch. Niemand will sich die Beine verbrennen.

Kreatives Kochen draußen
Am Lagerfeuer zu kochen macht Spaß, ist gut und lehrreich. Essen, das über offenem Feuer zubereitet wird berührt einen Teil des Urtriebs in uns Menschen.

Gleichmäßige Hitze
Um das Kochen optimal zu nutzen, ist es klug, richtig zu feuern. Das Wichtigste ist, trockenes, leicht gespaltenes Holz zu verwenden. Dann muss die Person, die grillt, nicht nach Luft schnappen und das Publikum reibt sich nicht die Augen. Es bietet auch einen stabileren Erwärmungseffekt, der beim Kochen wichtig ist.

 

Und so geht das:

.responsive-video iframe position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; .responsive-video position: relative; padding-bottom: 56.25%; / padding-top: 0px; height: 0; overflow: hidden;
Weiterführende Links zu "Dreibein-Feuerschale 60, emailliert"
Du hast Fragen zu unseren Produkten? Vielleicht findet sich hier schon die Antwort:  ... mehr
Häufige Fragen "Dreibein-Feuerschale 60, emailliert"

Du hast Fragen zu unseren Produkten? Vielleicht findet sich hier schon die Antwort:

 Fragen zu schwedischen Kachelöfen

 Fragen zu SANDBERG Tapeten

 Fragen zum Versand

 Fragen zu Möbeln

Hersteller Espegard AS
Espegard ist ein finnischer Hersteller von hochwertigen Outdoor Produkten, der für das Thema... mehr
Herstellerinformation "Espegard AS"

Espegard ist ein finnischer Hersteller von hochwertigen Outdoor Produkten, der für das Thema Spass am Grillen und Outdoor-Küche in Norwegen, Schweden und Finnland bekannt ist. Sehr beliebt ist zum Beispiel die flexibel einsetzbare Feuerpfanne (Bålpanne auf Norwegisch) mit all ihrem Zubehör ist sie in ganz Skandinavien ein Klassiker. Im Norden ein Muss für alle, die Feuer und Outdoor-Leben lieben. Im Gegensatz zu hierzulande erhältlichen Dünnblechpfannen ist Espegard Qualität durch und durch - auch bei der emaillierten Oberflächenbeschichtung. Ob Sie eine Leidenschaft fürs Kochen haben oder einfach nur die Wärme des Feuers genießen wollen, Espegards Fire Pan (Feuerpfanne) bietet Ihnen ein außergewöhnliches langlebiges Erlebnis am Garten-, Camping-, oder Wildnisfeuer.

Weitere Artikel von Espegard AS
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dreibein-Feuerschale 60, emailliert"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen